Theater Weiherhaus

Am Donnerstag, den 27.09.2018, waren wir im Theater in Ortenburg. Es war sehr schön. Das ganze Stück wurde von einem einzigen Mann gespielt und es hieß „Der Held und die Prinzessin“.
(Pauline, 3b)

Da war ein Mann, der hatte lustige Masken. Sie stellten verschiedene Figuren dar. Sie hießen Janko, Eierkopf, Kartoffelkopf, Drache, Gierschlund, Prinzessin, König und Königin. Wir hatten sehr viel Spaß. Am Schluss ist alles gut ausgegangen und Janko hat die Prinzessin zur Frau bekommen.
(Mila, 3b)

…Ich fand lustig wie Janko den Drachen bekämpft hat, wie sich sein Schwert verbogen und der Gierschlund die Suppe getrunken hat….
(Arthur, 3b)

Mir hat es besonders gut gefallen, als Janko den Gierschlund in den Boden geworfen hat und dass der Zaubervogel Janko gewarnt hat. Außerdem fand ich gut, dass Janko den Drachen besiegt hat und die Prinzessin heiraten konnte.
(Kilian, 3b)

…Nur ein einziger Mann hat das Theater mit Masken gespielt. Das war lustig und spannend.
(Hala, 3D)

…Der Mann hat alleine das Theaterstück aufgeführt und sieben verschiedene Masken getragen. Ich fand es lustig, als die Prinzessin dem Drachen seine drei goldenen Haare ausgerissen hat….
(Mia, 3b)

…Der Mann hat Frau Huber den Schuh ausgezogen. Das war lustig….
(Mery, 3D)

By |2018-10-27T08:25:26+00:00Oktober 7th, 2018|Uncategorized|Kommentare deaktiviert für Theater Weiherhaus