Das Klasse2000 Unterrichtsprogramm begleitet die Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse und thematisiert die wichtigsten Gesundheits- und Lebenskompetenzen: gesund essen und trinken, bewegen und entspannen, sich selber mögen und Freunde haben, Probleme und Konflikte lösen sowie kritisch denken und nein sagen.

Das Programm umfasst ca. 15 Unterrichtseinheiten pro Jahrgangsstufe, die die Lehrkräfte sowie speziell geschulte Klasse2000-Gesundheitsförderer umsetzen.

Finanziert wird Klasse2000 durch Spenden, meist in Form von Patenschaften für die einzelnen Klassen.

Herzlichen Dank an die Rottaler Raiffeisenbank in Bad Griesbach und der AOK Gesundheitskasse Bayern, die die Patenschaften für die drei ersten Klassen übernommen haben Der Dank geht auch an die Paten der 2. und 3. Klassen, der AOK Bayern und den Eltern.

Die Grundschule Bad Griesbach beteiligt sich nun mehr mit 8 Klassen an diesem Programm.

Kürzlich kam Gesundheitsförderin Frau Daniela Garbe an die Schule. Die Klassen 1a, b und c lernten die Leitfigur „Klaro“ kennen, mit der sie erforschen, wie ihr Körper funktioniert und was sie selbst tun können, damit es ihnen gut geht.

Spaß machte vor allem das Ausprobieren des Atemtrainers, mit dem man die ausgeatmete Luft sichtbar machen kann.

(Andrea Kügler)